Ausstellung

Zuhause /

Ausstellung

/Über das Problem der Fußbodenheizung möchten Sie immer etwas wissen!
Über das Problem der Fußbodenheizung möchten Sie immer etwas wissen!

2019 / 07 / 18

Heutzutage installieren immer mehr Menschen Fußbodenheizungen und die Beratung zu den Grundkenntnissen der Fußbodenheizung wird immer häufiger. Aus diesem Grund hat Senville Temperature Control das Problem der Fußbodenheizung zusammengefasst, und es wird definitiv Fragen geben, die Sie stellen möchten. Ich hoffe ich kann dich lösen. Intrahierbare Krankheiten.

Die Wasserfußbodenheizung besteht hauptsächlich aus wandmontierten Ofenthermostaten, Wärmedämmschichten, Strukturschichten, Wärmeableitungsrohren, Wandkesseln, Nebeneinzugsgebieten, zentralen Reglern usw., die auf den auf dem Boden befindlichen zirkulierenden Kühlrohren basieren den Boden durch den Boden verteilen Ein Heizverfahren, bei dem das Strahlungswärmeübertragungsverfahren dem Raum Wärme zuführt.

1. Tritt am Fußbodenheizungsrohr Wasser aus?
Antwort: Jeder Fußboden des Fußbodenheizungsrohres wird an der gesamten Stelle verlegt. Es gibt kein Gelenk. Solange es nicht zerstört wird, läuft es nicht aus.

2. Ist die Fußbodenheizung umso besser, je wärmer sie ist?
A: Viele Leute haben immer noch viele Missverständnisse. Sie denken, je wärmer die Hitze, desto besser.
Daher wird der Wand-Ofenthermostat auf eine zu hohe Temperatur eingestellt und das Fenster geöffnet. Tatsächlich ist diese Methode falsch, so dass nicht nur Energie gespart wird, sondern auch die Wärme zum Fenster geöffnet wird, die Temperatur zu hoch ist, der Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außentemperatur zu groß ist, sich leicht erkälten kann, so Die Temperatur sollte auf Komfort basieren, sollte der Wand-Ofenthermostat auf eine angenehme Temperatur geregelt werden, dies ist die gesündeste.

3. Was ist länger für die Lebensdauer der Fußbodenheizung und des Heizkörpers?
Antwort: Die Lebensdauer des Heizkörpers beträgt standardmäßig 15 Jahre. Die Lebensdauer der Fußbodenheizung beträgt 50 Jahre. Entsprechend der Lebenserwartung ist die Kosteneffizienz der Fußbodenheizung noch etwas höher.

4. Muss das Fußbodenheizungsrohr gereinigt werden?
Antwort: Die Erdwärmeleitung enthält das ganze Jahr über Wasser. Das Wasser enthält Mikroorganismen und Verunreinigungen. Unter bestimmten Umständen bildet sich biologischer Schlamm, der an der Innenwand des Erdwärmeleitungsrohrs haftet, den Wärmewiderstand erhöht, die Wärmeübertragungsmenge beeinflusst und die Rohrleitung regelmäßig reinigt. Fußbodenheizung ist energieeffizienter und komfortabler.

5. Kann die Fußbodenheizung die Temperatur auch wie eine Klimaanlage regeln?
A: Obwohl die Klimaanlage die Funktion der Heizung hat, ist der Abstand zur Fußbodenheizung immer noch sehr groß. Die Heizmethode der Fußbodenheizung ist Bottom-up, was dem Prinzip der „Temperatur und Kühle“ der chinesischen Medizin entspricht. Daher ist die Heizmethode der Fußbodenheizung die bequemste.

6. Verliert die Fußbodenheizung Wärme?
A: Die Dämmschicht der Fußbodenheizung sorgt dafür, dass die Wärme der Fußbodenheizung hauptsächlich durch Wärmeleitung nach oben abgestrahlt wird und der Boden zuerst mit einer Dämmschicht bedeckt werden muss. Die allgemeine Dicke beträgt 2-3 cm, um mehr Wärme zu gewährleisten. Am Boden ist die Wärme, die von der Fußbodenheizung nach unten übertragen wird, gering und vernachlässigbar. Wenn Sie also eine gute Heizwirkung erzielen wollen, sind auch die bautechnischen Anforderungen sehr hoch. Die Branchenterminologie „Sieben-Punkte-Produkt, Drei-Punkte-Installation“ ist ebenfalls begründet. Einen guten wählenwandhängender KesselthermostatMarke ist auch für die zukünftige Verwendung und After-Sales. eine Garantie.

Urheberrechte © © 2020 SHENZHEN SASWELL TECHNOLOGY INC..Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von dyyseo.com

粤ICP备16081869号

  • facebook
  • linkedin
  • youtube
  • twitter
 

Chatte jetzt

Live-Chat

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!

Zuhause

Produkte

Unternehmen

Kontakt