Ausstellung

Zuhause /

Ausstellung

/Alexa, Siri Sprachsysteme sind keine echte künstliche Intelligenz
Alexa, Siri Sprachsysteme sind keine echte künstliche Intelligenz

2019 / 12 / 04

DannyLange, der maschinelle Lernplattformen für die drei großen Technologiegiganten entwickelt hat, sagte, dass Computer zwar nicht selbstbewusst sind, aber in der Lage waren, unabhängig zu denken.

Die Produktempfehlungsfunktion von Amazon und die künstliche Intelligenz von Uber, mit der Benutzerreisen geplant werden können, stammen alle von DannyLange. Der dänische Informatiker hat eine Plattform für maschinelles Lernen geschaffen, die das Unternehmen beim Betrieb unterstützt und alles vom Ingenieurwesen bis zum Marketing abdeckt. Lange hat auch mit Unity, der Videospielentwicklungsplattform Unity, die über die weltweit größte Entwicklungsplattform für 2D-, 3D-, VR- und AR-Spielerlebnisse verfügt, zusammengearbeitet, um anspruchsvollere und anspruchsvollere Roboterspieler zu entwickeln, die die menschlichen Ingenieure bei weitem übertreffen.

Ange vermeidet den überhypten Begriff "künstliche Intelligenz" nicht absichtlich - solange die Maschine lernt, auf Benutzeranforderungen zu reagieren, kann dies als künstliche Intelligenz bezeichnet werden. Er ist jedoch skeptisch gegenüber der sogenannten AGI-Vision (Artificial General Intelligence). Er ist auch sehr skeptisch gegenüber Dingen, die nicht intelligent zu sein scheinen, wie Alexa und Siri. Sie können nur nach von Menschen geschriebenen Skripten arbeiten und können nicht autonom denken.

Urheberrechte © © 2020 SHENZHEN SASWELL TECHNOLOGY INC..Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von dyyseo.com

粤ICP备16081869号

  • facebook
  • linkedin
  • youtube
  • twitter
 

Chatte jetzt

Live-Chat

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!

Zuhause

Produkte

Unternehmen

Kontakt